frauen netz          familien treff          spiel gruppe          ludothek

Vorschau

18.10.2018: Führung Opernhaus Zürich

Am Donnerstag 18. Oktober wagt das frauen netz einen Blick hinter die Kulissen des Zürcher Opernhauses. Auf dem Rundgang erleben die Teilnehmer einen Opernbesuch der anderen Art.

1834 erhielt Zürich das erste ständige Theater, das sogenannte Aktientheater. Nach dem Brand dieses Gebäudes  wurde 1891 nahe dem Bellevue das heutige Haus mit 1100 Plätzen eröffnet. Vorerst diente es gleichzeitig dem Musik- und Sprechtheater. Nach dem Bau eines separaten Schauspielhauses konzentrierte es sich ausschliesslich auf Oper, Operette und Ballett und wurde so zum Opernhaus.

Anmeldung  bis 10. Oktober
Die Führung beginnt um 14.30 Uhr und führt während rund 90 Minuten unter anderem auf die Bühne, vorbei an Requisite, Maske und Schneiderei, in den Kostümfundus sowie in das Möbel- und Kulissenlager des Opernhauses.
Der Treffpunkt, um gemeinsam nach Zürich Stadelhofen zu reisen, ist um 12.30 Uhr beim Bahnhof Küssnacht. Wir empfehlen, das Billet vorgängig zu organisieren. Die Kosten für die Führung betragen Fr. 10.- (Fr. 15.- für Nichtmitglieder). Anmeldungen nimmt Georgette Zeiter, Tel. 079 259 94 22, bis 10. Oktober entgegen. Wie immer sind diese auch per Mail an vorstand@frauennetz-kuessnacht.ch möglich.